Über uns

Das mediterrane Restaurant in Hohenmölsen

 

Im Juli 2015 wurde im Volkshaus Hohenmölsen das mediterrane Restaurant „Elios“ neu eröffnet. Der Inhaber Luljan Haskaj mit Familie und Mitarbeitern verschrieben sich der mediterranen Küche mit griechischen und italienischen Originalrezepten. Eine reichhaltige Speisekarte mit über 90 Gerichten, darunter auch eine große Anzahl, im originalen Pizzaofen gebackene, hausgemachte leckere Pizzas. Anfang 2017 wurden die Räumlichkeiten neu gestaltet und ausgestattet. Das nun gemütlichere, mediterrane Ambiente garantiert einen noch angenehmeren Aufenthalt in südländischer Atmosphäre in der man sich bestens kulinarisch verwöhnen lassen kann.

 

 

Der Gastwirt und seine Familie

 

Der heute 35-jährige, in Albanien geborene Luljan Haskaj, besticht durch seinen außergewöhnlichen Lebenslauf. Bereits mit 14 Jahren verließ er sein Heimatland und lebte und arbeitete bei einer Bauernfamilie in Griechenland. Mit 18 Jahren wurde er Geschäftsführer einer großen Campingplatzanlage und führte diese mit Gaststätte und Freizeiteinrichtungen sehr erfolgreich bis 2003. Inspiriert durch die vielen internationalen Gäste befriedigte ihn das nicht mehr, er kündigte und suchte nach neuen Herausforderungen.

2 Jahre arbeitete er in der griechischen Gastronomie und übersiedelte 2005 nach Deutschland. Der sprachbegabte junge Mann spricht neben seiner Muttersprache albanisch auch griechisch, italienisch und erlernte hier die deutsche Sprache. Er arbeitete zunächst als Taxifahrer, DHL Fahrer und als Kurier bei der NOWEDA-Pharma Handels GmbH Taucha und eröffnete 2015 das mediterrane Restaurant „ELIJOS“.

Bereits im Dezember 2016 eröffnete er ein zweites Restaurant in Großenhain in Sachsen, das Restaurant „Hestia“ mit griechischen Spezialitäten. Als Familienunternehmen betreiben die 5 Geschwister (3 in Hohenmölsen, 2 in Großenhain) nunmehr, unter seiner Leitung, zwei Gaststätten mit mediterraner-griechischer Küche.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Restaurant ELIJOS